Verein für Deutsche Schäferhunde
SV-Ortsgruppe Quierschied e.V.

Wir bieten Training für 

alle Hunderassen an!

Hier erfahren sie alles über den Verein Deutscher Schäferhunde (SV) e.V. sowie über die SV Ortsgruppe Quierschied e.V.

Unsere Webseite wird ständig aktualisiert!! 

Letztes Update 17.07.24 08:25 MEZ

SV OG Quierschied e.V.

Unsere Ortsgruppe zeichnet sich durch Vielfältigkeit im Trainigsangebot sowie ein wertschätzendes und kameradschaftliches Miteinander aus. Wir sind ein Team, welches voneinander und miteinander trainiert, lernt und gemeinsam Erfolge feiert.

Das Vereinsleben ist uns wichtig; wir sitzen gerne gemeinsam auf der Terrasse unseres Vereinsheims, feiern Feste in unserer Eventhalle und bieten für jede Altersklasse - Mensch wie Hund - ein passgenaues Trainingsangebot sowie ein Ort der Begegnung und des Austauschs.

Unser Vorstand bildet laut Vereinsrecht die rechtliche Grundlage entsprechend den geltenden Satzungen und Bestimmungen. Er verfolgt das Ziel, das Team in sich zu stärken und das Vereinsleben in den Vordergrund zu stellen;  damit das Miteinander in der Ortsgruppe demokratisch gestaltet und gemeinsam er- und gelebt werden kann. 

Die Mitglieder bestimmen das Geschehen

Die Mitglieder des SV kommen aus allen Berufszweigen und Schichten. Sie bilden die große SV-Familie. Nur gewerbsmäßige Hundehändler bleiben ausgeschlossen. Mit über 50.000 Mitgliedern ist der SV der größte Rassehundezuchtverein der Welt.

In Deutschland ist der Verein regional untergliedert in 19 Landesgruppen. Die rund 1.800 Ortsgruppen des SV sind die eigentliche Basis des Vereins. Dort haben alle Mitglieder in der Nähe ihres Wohnorts die Möglichkeit, ihre Tiere optimal auszubilden, sich mit ihnen sportlich zu betätigen und im Problemfall stets kompetente Ansprechpartner zu finden.

Kinderferienprogramm

In diesen Sommerferien bietet die SV Ortsgruppe Quierschied für Kinder von 7 bis 12 Jahren jeden Montag ein Kinderferienprogramm an. 

Der Vorsitzende der Ortsgruppe hat über 20 Jahre Erfahrung in der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit und bringt neben seiner fachlichen Qualifikation als Jugend- und Heimerzieher, Therapiehundeführer und Trauma-assistent einiges an Know-How mit.

Neben Spiel- und Bastelangeboten werden die Kinder viel mit und in der Arbeit mit den Hunden erfahren. Hierbei werden nur Hunde eingesetzt, die die notwendige Stresstoleranz und Affinität in der Arbeit mit den Kindern mitbringen. 

Mit dabei; Hund Schlumpf! Inzwischen 13 Jahre alt hat auch er viel Erfahrung mit verhaltensoriginellen kinder- und jugendlichen Persönlichkeiten. Informationen rund um Schlumpf sind auf seiner Webseite 

http://www.therapiebegleithund-saar.de zu finden

Der montägliche Ablauf sieht nach der Ankunft Kennenlernspiele und Kreativangebote vor. Nach dem Mittagessen geht es nach einer kleinen Ruhezeit ins Gelände auf Fährten- und Schatzsuche. Nach dem Nachmittagsimbiss findet abschließend von 16:30 bis 17:30 das Kinder- und Jugendtraining der Ortsgruppe statt. 

Kinder können hier mit ihren eigenen Hunden unter Anleitung unserer erfahrenen Übungsleiterin Ute Randau trainieren. 

Wer dann immer noch Power hat, kann unserer Prüfungsvorbereitungsgruppe bei ihrem Training beiwohnen oder auch seine Eltern mit dem Hund auf den Platz schicken, denn diese können bestimmt auch noch etwas im Umgang mit ihren Hunden lernen (erst nach dem 27.07. möglich, da vorher für die BH Prüfung ab 17:30 Uhr auf dem Übungsgelände trainiert wird).

Eingeladen sind alle Kinder von 7 bis 12 Jahren aus dem Umkreis Quierschied, Fischbach, Hühnerfeld, Altenwald, Sulzbach, Dudweiler... 

Da wir eine Ortsgruppe des Vereins Deutscher Schäferhunde (SV) e.V. sind ist Grundvoraussetzung, dass ein Hund in der Familie lebt, damit unsere gegebene Versicherung greift. Wir bitten um Verständnis.

Insgesamt sind noch 12 Plätze frei (Stand letztes Update der Homepage (siehe links oben auf der Seite) 

Wann: 

jeden Montag in den Sommerferien 15./22./29.08.2024 sowie 05./12./19.09.2024 

von 10 Uhr bis 17:30 Uhr

Wo: 

SV Ortsgruppe Quierschied e.V.

Am Glück Auf 3 66287 Quierschied

(zwischen GER Gerüstbau und Grünschnittsammelstelle)

Für 

Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren, bestenfalls Hundebesitzer, ist aber kein Muss

Kosten

Lediglich Verpflegungskosten (10 € Tag für Speisen, Getränke, Snacks) 

ggf. Materialkosten je nach Tagesangebot (max 5 €)

 

Anmeldung ab sofort; 

auch für einzelne Montage möglich

0175 17 25 720

Telefonisch oder per Whatsapp 

(Kinder mit eigenem Handy dürfen sich auch gerne mit vorheriger Einverständnis der Eltern/Sorgeberechtigten selbst melden)

 

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!!

 

Historie und Dachverband

Unsere Ortsgruppe wurde 1951 ins Leben gerufen, damals am "Dressurplatz am Franzenhaus" in Quierschied. 1971 erfolgte der Umzug auf das Gelände "am Glück auf 1", wo er heute noch ist. Bis zu diesem Zeitpunkt war das heutige Gelände eine Müllkippe.

In unzähligen Arbeitsstunden zauberten die damaligen Vereinsmitglieder das heutige Gelände. Am Ostersonntag 1994 fiel unser Vereinsheim einer Brandstiftung zum Opfer; erneut wurde es durch vollen Arbeitseinsatz der Mitglieder und vielen freiwilligen Helfern neu aufgebaut. Den damaligen, inzwischen verstorbenen Vorsitzenden Karlheinz Brückner, dem Kassenwart Alfred Zimmer und dem 1. Vorsitzenden Horst Hölzer sind wir zu großem Dank verpflichtet. Ab 2011 wurde der Verein unter der Leitung von Margot Kartes und Bodo Gräber geführt, 2021 übernahmen Dirk Daniel und Alexander Schneider die Ämter des 1. und 2. Vorsitzenden.  Am 12.05.24 wurden Dennis Müller und Hajo Schmitt innerhalb der Mitgliederversammlung in diese Ämter gewählt.

Verein Deutscher Schäferhunde (SV) e.V.

Seine Gesamtstruktur macht den SV zu einem besonders demokratisch aufgebauten Verein. Letztlich bestimmen die Mitglieder der Basis über die Wahlen von Delegierten das Geschehen und die Verantwortungsverteilung in der Organisation.

Die Bundesversammlung ist das höchste Gremium des Vereins. Sie entscheidet in allen wichtigen Vereinsangelegenheiten und ist vor allem zuständig für die Änderung von Satzungen und Ordnungen. Der Vorstand vertritt den Verein, ihn beraten sechs Fachausschüsse. Die Hauptgeschäftsstelle ist verantwortlich für den gesamten Geschäftsverkehr des SV.

Der SV ist außerdem Mitglied des Verbands für das Deutsche Hundewesen (VDH), der Fédération Cynologique Internationale (FCI) sowie der Weltunion der Vereine für Deutsche Schäferhunde (WUSV).

Öffnungszeiten Vereinsheim SV OG Quierschied e.V.

  • Montag
    • 16:00 – 20:00
  • Dienstag
    • Geschlossen
  • Mittwoch
    • 16:00 – 20:00
  • Donnerstag
    • Geschlossen
  • Freitag
    • 16:00 – 20:00
  • Samstag
    • 15:30 – 20:00
  • Sonntag
    • Geschlossen

Kontakt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla euismod condimentum felis vitae efficitur. Sed vel dictum quam, at blandit leo.

Dieses Feld ist obligatorisch

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Bei der Übermittlung Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ich danke Ihnen! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

©2024 SV-OG Quierschied e.V. mit freundlicher Genehmigung der LG11 vom Verein Deutscher Schäferhunde (SV) e.V.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.